Der direkte Einstieg in die Branche ist gleichzeitig Ziel
und Maßstab dieser Ausbildung.

Sabrina Wanie

Creative Director, DIGITRICK

Scribbles des Comic Künstlers und Dozenten Murzeau

Einige Impressionen aus dem Comic-Abschlußprojekt

...welches von den Teilnehmern über Monate gestaltet und in Kleinstauflage realisiert wurde.

Comic Design

Sie erlernen sämtliche Schritte zur Erstellung von klassischen Comic Charakteren und Umgebungen in traditioneller Technik (Stift, Tusche). Sie vertiefen Ihre Zeichenkenntnisse mit Techniken aus dem klassischen Kunstzeichnen wie z.B. Aktmodel, Naturzeichnungen und Perspektivtheorie. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die digitale Colorierung vermittelt. Einen Schwerpunkt bildet Charakterentwicklung, Storyboarding und Storytelling. Ihr Lehrer und Meister ist ein bekannter aktiver französischer Comic Autor.

Ziel des Lehrgangs


Sie werden auf die Arbeit als klassischer Comic Designer vorbereitet, um idealerweise einen Einstieg in die vielseitige Welt der Comic-Kunst zu finden. Abschlussprojekt des Kurses ist ein in der Gruppe oder als Einzelprojekt entwickeltes Comic, was in Kleinstauflage produziert wird. 

 

Comic Design von Murzeau, Dozent und Illustrator

Dauer
Der Kurs Comic Design geht über zwei Semester (ein Jahr) am Standort in Berlin. Sie wollen sofort einsteigen? 
Kein Problem, Sie können vielleicht morgen schon anfangen! Der wöchentliche Unterricht findet immer dienstags und donnerstags von 18 - 21:15 Uhr statt. Die Kursgruppe ist auf acht Teilnehmer beschränkt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter beratung[@]games-academy.de

 

Voraussetzungen
Für die erfolgreiche Teilnahme werden ein gewisses zeichnerisches Talent, Grundkenntnisse am PC, sowie Spaß an Bildsprache und Motivation vorausgesetzt. Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich.

 

Kosten
Die Kosten für den zwei-semestrigen Kurs Comic Design belaufen sich auf monatlich 200,- EUR. Der Kurs umfasst gesamt eine Dauer von 12 Monaten.

Der Dozent
Emmanuel Murzeau wird den Comic Design Kurs vom Start an betreuen. Im Laufe des Kurses werden vereinzelt Gastdozenten hinzugezogen.

Murzeau, geboren 1970 in Westfrankreich sammelte in den 1980ern - so wie alle jungen Franzosen - die wertvollen Alben aus der "nouvelle BD". Nach "Tim und Struppi" und "Asterix" entdeckte er die neue Comicwelt von Autoren wie Bourgeon, Tardi, Moebius, Rosinsky u.a.

Nach dem wissenschaftlichen Abitur trat er in die Kunsthochschule von Poitiers ein. Nach exzellentem Diplom Abschluss zum Thema "Installation" war er ein Jahr an der Kunstakademie Nantes, erforschte den Bereich Animation in Schottland und kam danach nach Berlin. Hier etablierte sich Murzeau als Dozent für Comiczeichnen und als Illustrator bei Verlagen wie Langenscheidt oder Cornelsen. Murzeau "Northmen" (erschien 2006) für den "Petit-á-Petit" Verlag und arbeitet zur Zeit an einer Adaptation des Romans von Andrea de Nerciat „Les Aphrodites“ (Band I und II in 2011 erschienen, éd. Tabou, Frankreich).

Seit September 2006 ist er für den Kurs Comic Design tätig. Er lebt und zeichnet in Berlin. Mehr unter www.murzeau.de